Goldschmiede Stöckl Mainz

Goldschmiede Stöckl Mainz

Einzigartige Schmuckstücke – Individuelle Handgravuren

Schmuck gravierend persönlich – wo Oberflächen und Struktur sich facettenreich widerspiegeln

Seit über 35 Jahren vereint die Goldschmiede Stöckl in Ihren Kreationen
traditionelle Handwerkstechniken mit zeitgenössischer Formensprache und
schafft so individuelle, einzigartige Schmuckstücke.
Das Team aus Goldschmiede- und Graveurmeistern legt besonderen Wert
auf hohe handwerkliche Qualität und exklusive Gestaltung. Im Gegensatz zu unserer schnelllebigen Zeit, mit einem Überfluss an industriell gefertigten Produkten, entstehen in der Goldschmiede Stöckl handgefertigte Schmuckstücke mit Persönlichkeit und Charakter.

Graveurmeister Manfred Stöckl beherrscht noch die Kunst der Handgravur und erarbeitet lebendige Ausdrucksformen für die Darstellung von Schriften und Geschichten. Oberflächen werden zu individuell gestalteten, persönlichen Bildern.

Durch das Verschmelzen verschiedener Edelmetalle entsteht eine Basis für einzigartigen Schmuck in der Technik „Mokume Gane“. Goldschmiedemeister Dominik Stöckl kreiert mit dieser traditionellen Handwerkskunst moderne Unikate und verarbeitet dazu Schätze aus der Natur – Edelsteine mit ausgefallenen Schliffen und Farben.

Mit besonders gestalteten Oberflächen, kreiert Goldschmiedemeisterin Christa Stöckl, gefühlvolle Schmuckstücke. Durch die lebendige Kombination von edlen Materialien erzeugt sie eine stoffliche Wirkung, welche die Strenge der Metalloberflächen aufgelöst.

Durch die Einbindung des Kunden in den Entwurfsprozess und die besonderen Herstellungsmethoden entstehen unverwechselbare Einzelstücke, die so individuell sind wie Ihre zukünftigen Besitzer.

Um einen kleinen Einblick in unsere Arbeit zu erhalten, graviert Manfred Stöckl für Sie live an unserem Messestand.

Entdecken Sie unsere Möglichkeiten und lassen Sie sich inspirieren!